Unser kostenfreies Upgrade in den Kategorien Business und First.

 

welcometray2

Ab sofort können Sie sich morgens schon auf dem Zimmer einen Kaffee oder Tee zubereiten. 

Auch das Jakob verfügt nun über eine Ladestelle für E-Fahrzeuge. Diese wird in den nächsten Tagen angeschlossen.

e tanken

Ladekabel CEE Typ 2 für alle gängigen E-Fahrzeuge.  

Sehr geehrte Gäste, 

 

bitte beachten Sie bei Ihrer Routenplanung, dass es auf der A 3 zwischen dem Kreuz Regensburg und Wörth an der Donau beidseitig zu  Verkehrsbehinderungen und Staus führen kann. Dies vor allem im Berufsverkehr. Dies gilt als Information für unsere Geschäftsreisenden, welche zu den Firmen Osram und Krones müssen. Bitte planen Sie hier für die Anfahrt - und Abfahrt 15 Minuten mehr ein. 

 

Mit herzlichen Grüßen 

 

Ihr Central Hotels Team

 

 

 

 

Um der Digitalisierung in der Hotelbranche Schritt zu halten, mich dem Mitbewerbern hervorzuheben, sowie Ihnen unseren Gästen Neuerungen zu bieten und nicht vorzuenthalten, nutze ich einmal im Jahr die Gelegenheit mich auf dem HSMA - E-DAY an Workshops teilzunehmen und mich zu informieren. 

Sie fragen sich gerade bestimmt, was will er uns damit sagen. Zunächst, die HSMA (Hospitality Sales & Marketing Association) Deutschland e.V. ist der Fachverband für die Fach- und Führungskräfte aus Sales und Marketing in Hotellerie & Tourismus.

Sie bildet das Netzwerk und den Wissenspool zu allen relevanten Sales & Marketing Themen der Hospitality Branche.

Jedes Jahr findet diese in einer anderen Destination statt und dieses Jahr war es Hamburg. 

Ja, wie oft kommt ein Bayer nach Hamburg. Es sind von Regensburg aus über 700 Kilometer. Mir fehlt einfach die Zeit und die Gelegenheit, dies öfter mal zu tun. 

Nun natürlich will man dort auch etwas sehen. Nun gut, natürlich war ich schon vorher in Hamburg. Ich habe den Hafen, die Reeperbahn und auch Musicals dort gesehen. Doch das Museum Prototyp ist etwas Besonderes. 

Hier ein paar Eindrücke des Museums.

AUTO1 Auto2

Unglaublich selten, unglaublich teuer, der erste Porsche Typ 64. Der Porsche 64 sollte in dieser Beziehung 1939 neue Standards setzen und Europa die Leistungsfähigkeit deutscher Ingenieure und Autobahnen deutlich vor Augen führen. Es war eine Rekordfahrt von Berlin nach Rom. 1700 Kilometer Vollgas waren geplant, als Gegenprogramm zur damals populären Rallye Lüttich-Rom-Lüttich.

Basis für den extrem windschlüpfigen Anderthalbsitzer war der von Ferdinand Porsche konstruierte KdF-Wagen (rechts daneben), aus dem nach Kriegsende der VW Käfer( nachfolgend das KDF-Logo, mit dem späteren VW-Emblem) entstehen sollte. Dem Fahrgestell wurde ein Aluminiumkarosserie verpasst und ein zunächst 26 kW/35 PS, später 29 kW/40 PS starker Vierzylinder-Boxer mit 0,98 Litern Hubraum ins Heck gepflanzt.

Auto3

Der wohl berühmteste Käfer kommt hier.

Auto7

Hier noch ein paar Impressionen.

Auto4

Auto6

 Auto10

 

 

 

 

Liebe Gäste,

 

Sie befinden sich in Planung für Ihren Aufenthalt in Regensburg oder kurz vor der Anreise.

Wir haben wunderbare Restaurants mit qualitativen guten und hochwertigen Speisen. Doch diese sind gerade in der Saison bereits gut gebucht. 

 

Von daher unser Tipp: 

Buchen Sie doch schon von zu Hause das Restaurant Ihres Vertrauens. Nicht immer, auch für uns, ist es möglich kurzfristig eine Reservierung für Sie in einem guten Restaurant zu bekommen. 

 

Mit einer guten Vorplanung reisen Sie entspannter an und können Ihren Aufenthalt umso mehr genießen. 

Tipps für gute Restaurants erhalten Sie auch bei uns. Rufen Sie uns gerne im Vorfeld an. Wir bieten Ihnen den Service plus, welchen Ihnen ein anonymes Buchungsportal nicht bietet. 

 

Mit herzlichen Grüßen vom Team

 

 

 

 

ACHTUNG UMWELTZONE ALTSTADT

Unsere neue günstige Rate ECOLOGIE RATE

ECOLOGIE RATE

 

Sparen Sie mit einem guten Gefühl. Buchen Sie unsere ECOLOGIE RATE.

 

Jedes Zimmer ist ab einem Aufenthalt von zwei Tagen 7,00 Euro pro Nacht günstiger pro Nacht als die normale Rate.

Einziger Verzicht ist die Zimmerreinigung.

 

Sie sparen Geld und wir gemeinsam sparen ökologisch.

Weniger Wäsche, weniger Waschmittel, weniger sanitäre Reinigungsmittel, weniger Belastung für die Umwelt.

Nutzen Sie unser neues digitales Gästejournal

Mit unserem neuen Informationssystem, unserem Gästejournal sind Sie immer auf dem Laufenden.

Informationen über das Hotel, Informationen über Sehenswürdigkeiten, Speisen - und Shoppingtipps, Routenplaner in der Altstadt und vieles mehr. 

Informieren Sie sich schon vor Ihrer Anreise und buchen Sie vielleicht Ihre Stadtrundfahrt schon von zu Hause.

Nur für Sie:

Lesen Sie einfach den QR-Code über Ihr Mobile ein. .... und wenn Sie abreisen... kein Problem. Löschen Sie einfach die generierte App. :-)

QR Gästejournal

 

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken
icon

© 2016 Hotel Jakob Regensburg – Alle Rechte vorbehalten